Nationalpark Harz-Partnerschaft

Die Natur ist grenzenlos – nicht in Deutschland.

In der Bundesrepublik Deutschland ist das Thema Naturschutz Sache der Länder.
Um eine länderübergreifende Koordination und Abstimmung sicherzustellen wurde im Jahre 1991
die gemeinnützige Organisation Nationale Naturlandschaften e.V. gegründet.
Als Bündnis vierer Großschutzgebiete in Deutschland bringt die Organisation
Expert:innen und Interessierte zusammen und realisiert gemeinsam abgestimmte Projekte.

Auf einem Drittel der Landesfläche Deutschlands setzen sich die Nationalen Naturlandschaften e.V. für Naturschutz, Klimaschutz und ein nachhaltiges Leben ein. Dabei wirken sie in vier Großschutzgebieten:

  • 16 Nationalparke (ca. 0,6% der Landesfläche)
  • 2 Wildnisgebiete (ca. 0,06% der Landesfläche)
  • 104 Naturparke (ca. 28,5 % der Landesfläche)
  • 18 Biosphärenreservate (ca. 3,9% der Landesfläche)

Gemeinsam laden wir alle Menschen ein, mit uns faszinierende Natur zu bewahren, Freude in und mit der Natur zu erleben und mit Zuversicht die Zukunft nachhaltig sowie klimaneutral zu gestalten.

Partnernetzwerk deutschlandweit

Konkret verfolgen die Nationalen Naturlandschaften (NNL) die beiden folgenden (fachlichen) Ziele
(siehe Strategiepapier NNL):

  • Nachhaltigkeit in den NNL und ihren Regionen umfassend und beispielhaft umsetzen sowie
  • „Natur Natur sein lassen“ in den vom Menschen möglichst unbeeinflussten Wildnisbereichen der NNL.

Zur Erreichung dieser Ziele sind die NNL bundesweit durch die Arbeit in Vereinsgremien und Arbeitsgruppen, in Form von Projekten und Programmen sowie mittels Kommunikations-, Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Dabei bringen sie Fachleute und Interessierte aus den vier Schutzgebieten Nationalpark, Wildnisgebiet, Naturpark und Biosphärenreservaten mit der Zivilgesellschaft zusammen.

„Die Partner engagieren sich
für eine nachhaltige, touristische Entwicklung mit qualitativ hochwertigen sowie natur- und umweltverträglichen Angeboten
in ihrer Region und
sind zugleich Botschafter der
Nationalen Naturlandschaften.

Genau das macht die NNL so einzigartig:

Wer sich mit der eigenen Region eng verbunden fühlt und dazu beitragen möchte, die NNL zu stärken,
kann dies in Form einer Partnerschaft tun!

Dafür gibt es vielfältige Möglichkeiten wie beispielsweise die eigene Begeisterung und das eigene Wissen über die NNL bzw. einzelne Schutzgebiete mit Freude an Einheimische und Gäste weiterzugeben.

Die Partner der NNL stehen für die enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Schutzgebieten und
regional ansässigen Betrieben.

Nationalpark Harz Partner

„Gemeinsam und aktiv
für das Schutzgebiet und die Region!“

lautet das Leitbild der Nationalpark-Partnerschaft Harz.

Hierbei agiert eine vielfältige und lebendige Gemeinschaft von ausgewählten, nationalparkorientierten Akteur:innen unter dem Dach der NNL.

Sie setzen sich dafür ein, die einzigartige Natur
im Nationalpark Harz zu schützen und gleichzeitig
für ihre Mitmenschen erlebbar zu machen.

Das Logo der Nationalpark Harz Partnerschaft

Das Logo der Nationalpark Harz-Partnerschaft.

„Unsere Nationalpark-Partner im Harz sind vielfältig und
Im Herzen Naturversteher.

Die Partner stehen für Qualität, Regionalität sowie Umweltbewusstsein und sind kompetente Botschafter:innen
des Nationalpark Harz. Zudem engagieren sie sich eine nachhaltige (touristische) Entwicklung der Region.

Um als Nationalpark Harz-Partner aktiv werden zu können, bedarf es einer entsprechenden Auszeichnung nach bundesweit einheitlichen, strengen Qualitäts- und Umweltstandards. Zudem werden im Partnerschaftsnetzwerk die Nationalparkziele und damit verbundenen Aufgaben gemeinsam kommuniziert sowie in den Strukturen der Nationalparkverwaltung
und der Partner verankert.

Mein Engagement im Nationalpark

Im April 2022 bin ich zur „zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin“ im Nationalpark Harz
ausgezeichnet worden und seit September 2022 auch Nationalpark Harz-Partner.

Als Botschafterin des Nationalpark Harz trage ich den Leitgedanken „Natur Natur sein lassen“ in Form von geführten Wanderungen und Vorträgen in die
(vorwiegend regionale) Gesellschaft und
engagiere mich ehrenamtlich für den Nationalpark Harz.

Dabei liegt mir das Bewusstsein für die Schönheit und Einzigartigkeit unserer Natur direkt vor unserer Haustür am Herzen. Einheimischen möchte ich diese Besonderheiten ihrer Umgebung (wieder) näher bringen.

she wanders: Sara hält das Zertifikat zum Nationalpark Harz Guide in den Händen.

Denn nur was wir kennen,
das lieben und schützen wir auch!

NEUGIERIG GEWORDEN?

Du möchtest mehr zu den einzelnen Organisationen erfahren
oder sogar selbst Nationalpark Harz-Partner werden?

Dann empfehle ich Dir zunächst die folgenden Seiten für tiefergehende Informationen:

    Dachverband Nationale Naturlandschaften e.V. 

    Nationalpark Harz

    Partnerseite des Nationalpark Harz

    Alternativ kannst Du mich bei Fragen oder Anregungen auch gerne kontaktieren!

    Die Natur ist grenzenlos – nicht in Deutschland.WANDERLUST

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    Übersichtskarte aller Schutzgebiete der Nationalen Naturlandschaften e.V.

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    Die Natur ist grenzenlos – nicht in Deutschland.WANDERLUST

    Partnernetzwerk deutschlandweit

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    Übersichtskarte aller Partner des Dachverbands Nationale Naturlandschaften e.V.

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    „Partner engagieren sich
    für eine nachhaltige, touristische Entwicklung mit qualitativ hochwertigen sowie natur- und umweltverträglichen Angeboten in ihrer Region und sind zugleich Botschafter der
    Nationalen Naturlandschaften.

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    Nationalpark Harz Partner

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    Das Logo der Nationalpark Harz-Partnerschaft.

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    „Unsere Nationalpark-Partner im Harz
    sind vielfältig und

    Im Herzen Naturversteher.

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    Mein Engagement im Nationalpark

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    she wanders: Sara hält das Zertifikat zum Nationalpark Harz Guide in den Händen.

    Denn nur was wir kennen,
    das lieben und schützen wir auch!

    NEUGIERIG GEWORDEN?

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge:

     

    Als ob jemand den Reset-Knopf gedrückt hätte, nehme ich vieles in und um Braunlage bewusst zum ersten Mal oder plötzlich ganz anders wahr. Mit zunehmend längeren und herausfordernden Strecken tausche ich meine Turnschuhe gegen Wanderschuhe ein und entdecke Neues über oft gehörte Orte, Klippen, Talsperren und historische Denkmäler – vor allem aber über die Natur des Harzes!

    Nur wenige Wanderkilometer später finde ich plötzlich ein Stempelheft der Harzer Wandernadel in meinem Briefkasten vor. Ob das Schicksal hier seine Finger im Spiel hatte? Verrückte Zufälle benötigen auf jeden Fall verrückte Herausforderungen. Und so erweitere ich kurzerhand die Stempeljagd um eine kleine Challenge: